Erste Hilfe am Hund

Erste Hilfe am Hund


Dozentin: Dr. med. vet. Stefanie Berghahn
Wann: 01.10.2021
Uhrzeit: 19 Uhr
Wo: HUNTER Bielefeld (Mittelbreede 5, 33719 Bielefeld)

Für: Alle Hundehalter, Trainer, Pfleger und Interessierte

Beschreibung:
Nichts ahnend läuft man mit seinem Hund den gewohnten Abendspaziergang und plötzlich humpelt der geliebte Vierbeiner. Er ist in eine Scherbe am Wegesrand getreten.
Egal ob bei einem Spaziergang oder Zuhause, kleine Unfälle passieren schnell.

Wir Menschen haben in den meisten Fällen alle mal einen Erste Hilfe Kurs belegt um anderen bei einem Unfall helfen zu können bis ein Arzt eintrifft.
Aber können wir auch unseren besten Freund in der Not versorgen?
Ihm einen Verband anlegen oder sogar wiederbeleben?
Können wir erkennen ob er einen Hitzschlag hat oder einen Shockzustand?
Und was ist dann zu tun?

Diese und unzählige andere Fragen die im Ernstfall leben retten können, werden an diesem Abend geklärt.

Die Themen sind u.a:
Erkennen und Einschätzen von Notsituationen:
- Verletzungen und innere Verletzungen
- Knochenbrüche
- Vergiftungen
- Allergische Reaktion (u.a. Insektenstich)
- Fieber
- Herzversagen
- Hitzschlag / Sonnenstich
- Erfrierung / Unterkühlung
-Verbrennungen
- Fremdkörper in der Luftröhre / Maulhöhle-Krämpfe und Anfälle
- u.v.m
Grundlagen der ersten Hilfe in Notsituationen
Normalwerte eines Hundes (Körpertemperatur, Puls...)
Eigenabsicherung gegenüber eines verletzten Hundes
Anlegen von Verbänden
Stabileseitenlage
Wiederbelebung



Organisatorisches:
Kalte Getränke (Apfelschorle und Wasser) stehen kostenfrei bereit
Parkplätze sind direkt auf dem Hunter-Gelände


Wer vorab noch bei HUNTER stöbern und shoppen möchte, der Shop hat bis 18 Uhr geöffnet.
Kaffee und Kuchen gibt es ebenfalls vorab im gemütlichen Hunter Café.
Ab 18:45 Uhr eröffnen wir den Zugang zum Seminarraum.
Beginn ist um ca. 19:00 Uhr


Dieses Seminar ist OHNE Hund.
Es ist nicht sinnvoll, Wiederbelebung am lebenden Hund zu üben.
Dafür werden entsprechende Puppen zur Verfügung stehen.
Auch einen Pfotenverband sollte man erst an einem Objekt erlernen, welcher sich das auch zweifellos gefallen lässt.
Anschließend kann das erlernte natürlich an dem eigenen Hund probiert und geübt werden 🙂




In diesem Webinar sprechen wir über:

Wo?

Preise

Erste Hilfe am Hund

35
Euro